Support

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

damit wir auch künftig alle Projekte und Support-Anfragen zügig und zu Ihrer Zufriedenheit erledigen können, haben wir unsere Betriebsstruktur gründlich analysiert und restrukturiert.

Im Zuge dieser Optimierung unserer internen Prozesse haben wir ein neues Prozedere für Ihre Support-Anfragen eingeführt. Telefonische Support-Anfragen laufen künftig nicht mehr direkt bei unseren technischen Mitarbeitern auf, sondern werden in der Support & Service-Zentrale gebündelt.

Bitte beachten Sie,

  • dass wir nur schriftliche Supportanfragen bearbeiten können, telefonische Supportanfragen ohne vorherige schriftliche Schilderung des Problems können leider nicht bearbeitet werden.
  • dass wir Ihre Support- Anfragen schneller bearbeiten können, wenn Sie uns Ihr Problem genau beschreiben. Hierfür verwenden wir ein Ticketsystem, für das Sie auf Anfrage einen Account gestellt bekommen können, oder senden Sie uns eine E-Mail an support@juni.com

Die Bearbeitung erfolgt nach Reihenfolge des Eingangs der E-Mail-Benachrichtigung.

Selbstverständlich nehmen wir die Bearbeitung Ihres Anliegens, so schnell es uns möglich ist, vor. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis dafür, dass wir für die Problemlösung einige Zeit benötigen, in der Regel innerhalb 24 h nach Eingang der Support-Anfrage. Sollte die Bearbeitungszeit länger dauern, werden Sie von uns vorab informiert.

Vielen Dank!

Dringende Supportanfrage

Server/Website nicht erreichbar – NOTFALL FORMULAR
Achtung, nur nutzen wenn der Server über mehrere Provider nicht erreichbar ist.

© 2001 - 2011 juni.com – Verlagssoftware – Die Individuelle Software für Verlage
Impressum - Datenschutz

Finden Sie uns jetzt auch auf:
juni.com GmbH & Co. KG juni.com GmbH & Co. KG